<zurück>        Horst Marx hat für uns die Strecke fotografiert