Eine Augenweide: Die Bremen Classics 2015

(Fotos: Michael Grosser)